Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für über den Online-Shop der Genossenschaft Migros Ostschweiz (nachfolgend „Online-Shop“ genannt) getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge.

Der Online-Shop behält sich das Recht vor, die AGB‘s zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann.

2. Angebot
Das Angebot richtet sich an Kundschaft mit Wohnsitz/Sitz in der Schweiz und Liechtenstein. Lieferungen erfolgen nur an Adressen in diese genannten Länder.

Das Angebot gilt, solange es im Online-Shop ersichtlich ist und/oder der Vorrat reicht. Preis- und Sortimentsänderungen sind jederzeit möglich. Die in Werbung, Prospekten, im Online-Shop usw. gezeigten Abbildungen dienen der Illustration und sind unverbindlich.

Die Tickets sind nicht persönlich und frei übertragbar.

3. Bestellung
Die Darstellung der Tickets im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern ein unverbindlicher Online-Katalog bzw. eine unverbindliche Aufforderung an die Kundschaft, das Produkt im Online-Shop zu bestellen.

Eine Bestellung gilt als Angebot an den Online-Shop zum Abschluss eines Vertrages.

Nach Übermittlung der Bestellung erhält die Kundschaft automatisch eine Eingangsbestätigung, die dokumentiert, dass die Bestellung beim Online-Shop eingegangen ist. Nach Empfang dieser Eingangsbestätigung kann die Kundschaft die Bestellungen nicht mehr ändern und ist an diese gebunden.

Der Online-Shop ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

4. Vertragsschluss
Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn der Kundschaft die Bestellbestätigung zugestellt wurde. Der Versand, die Zugänglichmachung oder die Aushändigung der Bestellbestätigung erfolgt erst nach Eingang der Zahlung der Kundschaft beim Online-Shop und zwar unabhängig von der Art der Zahlung.

5. Preis
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken inkl. Mehrwertsteuer (MwSt.). Massgebend ist der Preis im Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung. Es entstehen keine Versandkosten.

6. Versandkosten
Bei Versand der Tickets per E-Mail können diese selber ausgedruckt werden („Print at home“). Für diese fallen deshalb keine Versandgebühren an.

7. Zahlungsvarianten
Zahlungen müssen in Schweizer Franken geleistet werden und erfolgen unmittelbar im Shop.
Als Zahlungsmittel werden Kreditkarten (Visa, Mastercard) akzeptiert.

8. Lieferbedingungen
Da die Bestellbestätigung zu Hause ausgedruckt wird, entfallen die Lieferbedinungen.

9. Ausschluss Rücknahme
Der Umtausch oder die Rückgabe von Tickets ist ausgeschlossen, ausser im Fall einer Absage einer Veranstaltung. Werden die Tickets nicht am aufgedruckten Veranstaltungsdatum eingelöst, verfallen sie ersatzlos.

Bei Verschiebung einer Veranstaltung behalten die Tickets ihre Gültigkeit. Bei ersatzloser Absage einer Veranstaltung besteht, die Möglichkeit der Rückgabe bis spätestens 30 Tagen nach dem auf dem Ticket aufgedruckten Veranstaltungsdatum. Hat die Kundschaft die Tickets mittels Kreditkarte / Postcard bezahlt, erfolgt eine Gutschrift des Kaufpreises auf der Kreditkarte / Postcard. In allen anderen Fällen sind die Tickets in einer Filiale der Migros Genossenschaft Ostschweiz zurückzugeben.

10. Datenschutz
Der Online-Shop weist darauf hin, dass die im Rahmen des Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtung aus dem Kaufvertrag erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die zur Leistungserbringung und Vertragserfüllung notwendigen Daten können auch an beauftragte Dienstleistungspartner (z.B. Logistikunternehmen, Servicepartner) weitergegeben werden, unter anderem auch ins Ausland in Länder, welche allenfalls nicht über einen gleichwertigen Datenschutz verfügen. Die Kundschaft erklärt sich mit der Zustimmung zu diesen AGB‘s mit dieser Datennutzung einverstanden.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Auf die Rechtsbeziehung zwischen dem Online-Shop und der Kundschaft ist Schweizer Recht, unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen sowie dem Wiener Kaufrecht, anwendbar.
Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Gossau SG der Wohnsitz des Anbieters.

12. Kontakt
Genossenschaft Migros Ostschweiz
Marketing Gastronomie
Industriestrasse 47
9201 Gossau